Verband

Mit den Verbandsmitgliedern als Basis - sowohl Einzelpersonen als auch den angeschlossenen Aus- und Weiterbildungsinstituten - ist ein professioneller Umgang mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft und aus dem Gesundheitswesen möglich.
Kooperationen bestehen mit Verbänden anderer künstlerisch-therapeutischer Methoden.
Dadurch soll die Etablierung eines Berufsbilds im Gesundheitswesen vorangebracht werden.

 


© 2014 Deutscher Fachverband für Kunst- und Gestaltungstherapie e.V.
Rechtliche Hinweise | Informationen zur Datensicherheit
Seite ausdrucken | Seite empfehlen